Mittwoch, 3. April 2013

Osterspinnereien

 
 
Wie man sieht, waren die Lichtverhältnisse mehr als bescheiden, das Garn ist aber auch mit dem wenigen Licht in Wirklichkeit sehr schön geworden und das  Spinnen hat großen Spaß gemacht. Und das ist ja die Hauptsache !
(beide Garne BFL 2ply, LL 60m/100g, WPI 7)

 

Kommentare:

  1. Man kann nur immer wieder staunen, wie sich so ein Garn aus einem Kammzug entwickelt. Das obere Garn hätte ich ganz anders erwartet. Toll, daß Du so dickes Garn spinnen kannst, ich muß mich dafür extrem anstrengen.
    LG von Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvia,
      Der Unterschied ist auf den Fotos auch größer, als in Wirklichkeit.Die Lichtverhältnisse zu Ostern waren einfach so bescheiden. Die Garndicke mußte ich auch erstmal üben und mit verschiedenen Spinnradeinstellungen spielen.
      LG Gabi

      Löschen