Freitag, 8. Februar 2013

Wolle färben mit Kind

Es ist Ferienzeit und mein Jüngster ist leicht erkältet, da ist häusliche Kreativität angesagt.
Wir beschlossen, mit Ostereierfarben Sockewolle zu färben. Da er mir schon öfter beim Färben  zugesehen hatte, konnte er gleich loslegen. Er entschied sich für das Färben mit der Spritze und hatte ein entschlossenes Händchen beim Mischen der Farben. Hier seht ihr ihn bein "Finish".



Und hier das fertige Garn. Besonders gefallen mir die gemischten Farben. Uns beiden hat das viel Spaß gemacht und ich glaube, das wird nicht das letzte Ma gewesen sein.
Knäuelwickeln ist auch eine schöne Kinderbeschäftigung mit Erfolgsgarantie !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen