Dienstag, 26. Februar 2013

Bio-Wolle fürs Baby

Aus meinem GOTS -Merinowollkammzug von  ideen.com
habe ich ja schon öfter gesponnen. Bisher wurde das Garn immer verstrickt und auch diesmal kann ich mich nur schwer beherrschen, es juckt mich einfach in den Fingern - das Garn verstrickt sich einfach zu schön.
Aber ich muß jetzt endlich mal für den Ostermarkt etwas Garn herstellen, und dieses bildet den Anfang.
Trotz des etwas höheren Preises beim Ausgangsmaterial bin ich von dem GOTS-Konzept überzeugt und wirklich sehr sehr weiche Wolle in Bioqualität habe ich hier bei uns noch nicht gefunden.
Da es aus  einer Topffärbung kommt, erscheinen die Farben des Zweifachzwirns in sanfteren Übergängen.
Weitere 200g dieser Wolle  habe ich bereits gesponnen und gezwirnt und werde sie heute noch "anmalen", Bilder folgen.

Kommentare:

  1. Ein ganz tolles Garn hast Du da gefärbt und gesponnen! Ich liebe übrigens Schneckenhäuser - schönes Foto!
    Mit der GOTS-Merino habe ich auch schon geliebäugelt, aber 10kg Abpachungen sind leider doch etwas zu viel für mich.

    LG
    Constance

    AntwortenLöschen
  2. Wieviel brauchst du denn ? Ich hab noch was da...
    Danke für das Lob, du hast ja auch immer sooo schöne Fotos in deinem blog, da freut es mich besonders.
    Wollige Grüße Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Mir würden zum Probieren so 200-300g reichen. Ich schreibe Dir am besten mal eine Mail.

    LG Constance

    AntwortenLöschen