Donnerstag, 13. Dezember 2012

Männersache(n)

Die wenigen Tage bis Weihnachten stehen bei mir im Zeichen der Geschenkeherstellung. Zwei Männer sind mit Schals zu beschenken ... Bisher habe ich nur Schals für "Mädels" gemacht und nun ein (farblich) zaghafter Versuch ("egal welche Farbe, Hauptsache grau ", oder frei nach Loriot " steingrau, aschgrau, mausgrau...").
Die Kette aus Merino/Seiden-Single von Atelier Zitron, in 4 verschiedenen Grautönen von mir gefärbt:
Der Schuß ist Polwarth, sehr weich und flauschig, hier präsentiert vom Nußknacker.
Neu für mich war auch das Aufziehen der doppelten Kettenlänge für zwei Schals. Die Herausforderung lag eher im mathematischen Bereich, technisch war es kein Problem. Wenn das Ergebnis gut wird, werde ich das für die Zukunft immer so machen, spart Zeit und Kettgarn.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen